KFV Hildburghausen

Informationen

Workshop zur Mitgliedergewinnung und -bindung

Sehr geehrte Kameradinnen und Kameraden,

Mitglieder sind die Basis für jede funktionierende Feuerwehr!

Immer wieder kommen dabei die Fragen auf:

Wie sprechen wir geeignete Personen an?
Wie sollten wir uns verhalten und was müssen wir beachten, damit unsere Maßnahme ein Erfolg wird?
Wer ist für die Mitgliedergewinnung verantwortlich und wie halten wir unsere bestehenden Kameradinnen und Kameraden?

Diese und noch weitere Fragen wollen wir in unseren Workshops vor Ort beantworten.
Neben interessanten Informationen erhalten alle Teilnehmenden ein Zertifikat zum Thema Kommunikation und Präsentation.

Hierzu laden wir recht herzlich interessierte Feuerwehrkameradinnen und -kameraden für folgende Workshop-Termine ein:

09.09.2017 in Bad Blankenburg /Region Ost
16.09.2017 in Erfurt /Region Mitte
30.09.2017 in Mühlhausen OT Görmar / Region Nord
14.10.2017 in Suhl / Region Südwest

Die Plätze sind auf 15 begrenzt. Daher bitten wir um eine zeitnahe Rückmeldung an info@thfv.de.

Die Workshops finden jeweils von 9:00 bis 16:00 Uhr statt und die Teilnahme ist für die Feuerwehrangehörigen kostenfrei. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Wir möchten Sie bitten, die Einladung in Ihren Wirkungsbereichen weiterzuleiten. Vielen Dank!


Mit kameradschaftlichen Grüßen

Heidi Krug
Sachbearbeiterin ThFV

Frauen-Workshop am 17.06.2017

Einladung zum Frauen-Workshop am 17.06.2017 in Jena und Jahresplan 2017 [526 KB]  
Anmeldeformular-Frauenworkshops [595 KB]  
Jahresplan 2017 [416 KB]  

Verlängerung EURO VI

Verlängerung EURO VI bei Nutzfahrzeugen der Feuerwehr und des KatS bei Neuzulassung bis 31.12.2019 [54 KB]  

Fahrsicherheitstraining 2017

Anmeldung für das Fahrsicherheitstraining 2017 [349 KB]  
Formular für Anmeldung Fahrsicherheitstraining [654 KB]  
AGB Stand Januar 2015 [950 KB]  

Sparkassen Versicherung

Richtlinie zur Beantragung einer Spende der SV SparkassenVersicherung zur Förderung des Feuerwehrwesens [191 KB]  
Antrag auf eine Spende der SV SparkassenVersicherung [103 KB]  
SV FeuerwehrförderungPartner der Feuerwehren - SV SparkassenVersicherung [905 KB]  

Thüringer Feuerwehr-Verband e.V.

Info-Veranstaltung des Thür. Feuerwehr-Verbandes [749 KB]  
Antrag auf großes Brandschutzehrenzeichen des Thüringer Feuerwehr-Verbandes [173 KB]  
Antrag auf Verleihung der Ehrennadel des Thüringer Feuerwehr-Verbandes [99 KB]  

Rauchmelder retten Leben

Rauchmelder retten Leben Seite 1 [3.785 KB]  
Rauchmelder retten Leben Seite 2 [3.355 KB]  

Einsatz von Jugendlichen zu Feuerwehreinsätzen

Anwendbarkeiten des Jugendarbeitsschutzgesetzes und des Jugendschutzgesetzes [1.991 KB]  

Förderer der Feuerwehr

Richtlinie zur Auszeichnung von Firmen und Privatpersonen als "Förderer der Feuerwehr"

1. Zweck
Als „Förderer der Feuerwehr“ können Firmen und Privatpersonen ausgezeichnet werden, die regelmäßig oder in ganz besonderer Weise die Arbeit der Feuerwehren durch finanzielle und materielle Hilfe (Geldund Sachspenden, personelle Unterstützung o. Ä.) unterstützen. Dabei soll vor allem ein bereits seit Längerem bestehendes Engagement gewürdigt werden, das über einmalige Geld- und Sachspenden hinausgeht.

2. Art der Auszeichnung
Der Thüringer Feuerwehr-Verband verleiht gemeinsam mit dem befürwortenden Kreis- bzw. Stadtfeuerwehrverband die Urkunde ,,Förderer der Feuerwehr“, die von den Verbandsvorsitzenden des Thüringer Feuerwehr-Verbandes und des jeweiligen Kreis- bzw. Stadtfeuerwehrverbandes unterzeichnet wird. Die Urkunde trägt die Wappen der beiden Verbände und ist wie im beigefügten Muster (Anlage 1) gestaltet.

3. Beantragungsverfahren
Der Antrag auf Auszeichnung mit der Urkunde „Förderer der Feuerwehr“ ist vom Wehrführer der jeweiligen Feuerwehr oder dem Bürgermeister der beantragenden Kommune mindestens vier Wochen vor dem vorgesehenen Auszeichnungstermin über den zuständigen Kreis- bzw. Stadtfeuerwehrverband mit dessen Befürwortung bei der Geschäftsstelle des Thüringer Feuerwehr-Verbandes zu stellen. Die Kreis- und Stadtfeuerwehrverbände können auch selbst einen Antrag auf Auszeichnung mit der Urkunde „Förderer der Feuerwehr“ stellen, eine Befürwortung durch eine andere Stelle ist in diesem Fall nicht notwendig.

Der geschäftsführende Vorstand entscheidet über die Vergabe der Auszeichnung. Diese Aufgabe kann durch Beschluss des geschäftsführenden Vorstandes auch auf den Verbandsvorsitzenden und in dessen Auftrag auf den Geschäftsführer des Thüringer Feuerwehr-Verbandes übertragen werden.

Für die Antragsstellung ist das als Muster beigefügte Antragsformular (Anlage 2) zu verwenden und vollständig ausgefüllt über den Kreis- bzw. Stadtfeuerwehrverband fristgerecht an die Geschäftsstelle des Thüringer Feuerwehr-Verbandes in Erfurt weiterzuleiten. Nur vollständig ausgefüllte Antragsformulare (insbesondere müssen die Unterschriften vom Antragssteller und der befürwortenden Stelle, der vollständige Name der auszuzeichnenden Firma, die Rechnungsadresse sowie die Begründung für die Auszeichnung vorhanden sein) können bearbeitet werden.

4. Verleihung der Auszeichnung
Die Verleihung der Auszeichnung „Förderer der Feuerwehr“ findet im Namen der Verbandsvorsitzenden des Thüringer Feuerwehr-Verbandes und des jeweiligen Kreis- bzw. Stadtfeuerwehrverbandes statt. Nach Möglichkeit sollte der jeweilige Vorsitzende des Kreis- bzw. Stadtfeuerwehrverbandes zusammen mit dem Wehrführer und/oder Bürgermeister die Auszeichnung überreichen. Um den Stellenwert der Auszeichnung zu erhöhen, sollte auch an die Einladung der Presse/Medien gedacht werden.

5. Gebühren
Zur Kostendeckung für Arbeitsaufwand und Material wird pro Bearbeitungsvorgang eine
Bearbeitungsgebühr in Höhe von vier Euro zuzüglich der anfallenden Portokosten erhoben.

Anlage 1 [566 KB] [566 KB]
Anlage 2 [375 KB] [375 KB]

weitere Informationen

Kabinettsbeschluss zum sog. Feuerwehrführerschein schafft Grundlage für weitere Erleichterungen zur Stärkung des Ehrenamts [409 KB]  
5. Nachtrag zum Florianvertrag ab 01.01.2010 - BEITRAGSNEUTRAL [73 KB]  
Bereifung von Einsatzfahrzeugen [1.139 KB]  
Neu-, Um- und Ausbau von Feuerwehrhäusern [974 KB]  
Verwendungseinschränkungen von Feuerwehrhelmen aus Textil-Phenol-Kunststoff (PS-FS) [894 KB]  
Feuerwehr fordert Abschaltmechanismus bei PV-Anlagen [454 KB]  
GEMA - Gesamtvertrag (Rahmenvertrag) [299 KB]  
Vermeidung von Infektionsgefahren für Einsatzkräfte von Feuerwehren und Hilfeleistungsorganisationen beim Umgang mit asylsuchenden Personen. [190 KB]  
Zuwendungen des Freistaats Thüringen für die Erweiterung des Führerscheins von ehrenamtlichen Angehörigen der Einsatzabteilungen der freiwilligen Feuerwehren [1.112 KB]  
Nachweis der Ausbildung an Motorsägen [292 KB]  
Einleitung der erforderlichen Sicherungsmaßnahmen an Einsatzstellen [347 KB]  
Kreisfeuerwehrverband Hildburghausen e.V. gibt Mal- und Vorlesebuch heraus Brandschutzerziehung für Kindergarten- und Grundschulkinder [1.133 KB]  
GEZ-Gebühren für Feuerwehren ab 2013