KFV Hildburghausen

Sprecher der Aktiven

Kreisausscheid in In Schwarzbach 2016

Am Samstag, dem 3. September 2016 fand in Schwarzbach der Kreisauscheid im Feuerwehrkampfsport Löschangriff Jugend und Männer statt.

Folgende Ergebnisse wurden erzielt:

Löschangriff Jugend

Platz  Jugendfeuerwehr  Zeit 
Merbelsrod  29,04  
     

Löschangriff Männer

Platz  Feuerwehr  Zeit/s 
Brünn  23,60 
Schlechtsart  30,07 
Schwarzbach  31,05 
Gerhardtsgereuth  32,60 
Brattendorf  37,58 
Merbelsroth  39,23 
     
Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Löschangriff in Brünn 30.05.2015

Wettkampfsaison 2015 eröffnet

Am Sonntag, 30.05.2015 veranstaltete die Feuerwehr Brünn den ersten Löschangriff im Jahre 2015.
11 Mannschaften folgten der Einladung und wurden nicht enttäuscht. Bei gutem Wetter, wurden so auch gute Leistungen erzielt. Der Gastgeber wurde seiner Favoritenrolle gerecht und belegte verdient Platz 1. Aber auch alle anderen Mannschaften konnten mit guten Ergebnissen überzeugen. Besonders beachtenswert waren die Ergebnisse der Jugendmannschaften. Wenn sie weiter so gut betreut und angeleitet werden soll uns für die Zukunft nicht Bange sein. Die Kameraden aus Dobareuth (Anreise ca.150 Kilometer) konnten bei Ihrem ersten Auftritt in Brünn ebenfalls überzeugen und belegten einen guten 4. Platz. Im Gegenzug, werden die Brünner Kameraden, am 13.06.2015 in Dobareuth zu den Deutschlandmasters starten und hoffentlich den Landkreis würdig vertreten.

Schneider
Vorsitzender

Löschangriff Jugend

Platz  teilnehmende Wehr  Startplatz  Zeit/s  Lauf 1  Lauf 2 
Merbelsrod II  27,90  27,90   
Wiedersbach  29,27  29,27   
Merbelsrod I  46,21  46,21   
           

Löschangriff Männer

Platz  teilnehmende Wehr  Startplatz  Zeit/s  Lauf 1  Lauf 2 
Brünn  24,85  26,25  24,85 
Merbelsrod  28,43  28,43  31,16 
Schlechtsart  28,92  28,92  32,36 
Dobareuth  31,42  35,34  31,42 
Gerhardtsgereuth   38,01  40,22  38,01 
Popenwind Wache 1  45,39    49,39 
Wiedersbach  48,24  48,24   
Waffenrod/Hinterrod  58,39    58,39 
           

Kreisausscheid in Milz 2014

Am Samstag, dem 12. Juli 2014 fand in Milz der Kreisauscheid im Feuerwehrkampfsport Löschangriff Jugend und Männer statt.

Folgende Ergebnisse wurden erzielt:

Löschangriff Jugend

Platz  Jugendfeuerwehr  Zeit 
Wiedersbach 1   0:28,37 
Merbelsrod  0:34,06 
Wiedersbach 2  0:36,71 
     

Löschangriff Männer

Platz   Feuerwehr   Zeit 
Brünn  0:26,13 
Schlechtsart  0:28,21 
Wiedersbach  0:35,50 
Schwarzbach/Merbelsrod  0:38,88 
Milz  0:50,85 
     
Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.


Landesmeisterschaften 2011 in Schwarzbach

Für die Deutschen Meisterschaften 2012 in Cottbus qualifiziert

Am Samstag, dem 10. September 2011 fanden in der Auengrundgemeinde Schwarzbach, die Thüringer Landesmeisterschaften im Feuerwehrwettkampfsport statt.
Auf einer, durch den Veranstalter bestens vorbereiteten Wettkampfanlage, trafen sich die besten Feuerwehrwettkampfsportler Thüringens, um einerseits den Thüringenmeister zu ermitteln und zum anderen die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft 2012 in Cottbus zu erreichen. Denn nur die jeweils 3 Erstplazierten in der Mannschaftswertung sind startberechtigt.
In Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste eröffnete der Vorsitzende des Thüringer Feuerwehrverbandes Kamerad Lars Oschmann die Wettkämpfe.
Spannung war vor allem bei den Männerwettbewerben angesagt, da keiner den Leistungsstand des Gegners einschätzen konnte.
Die Kreisauswahl Hildburghausen, mit einer sehr dünnen Personaldecke versehen, stellte sich der Herausforderung und bereits nach dem ersten Wettbewerb, der 4x100 Meter Hindernisbahn war zu erkennen, das der erreichte 3.Platz ausbaufähig ist.
Mit Freude konnte im anschließenden 100 Meter Hindernislauf der erste Landesmeistertitel an diesem Tag durch den Kameraden Florian Hoffmann erreicht werden.
Im Anschluss erzielte der als Gastläufer für die Kreisauswahl startende Kamerad Tom Gehlert, ebenfalls einen ersten Platz im Hakenleitersteigen.
Zu aller Freude konnte die Kreisauswahl erstmals ,mit einem knappen Vorsprung von 0,04sek, den Landesmeistertitel im Löschangriff gewinnen.
Mit den erzielten Ergebnissen konnte in der Gesamtwertung der 2. Platz errungen und die Qualifikation für Cottbus erreicht werden.
Aber auch unsere Kreisauswahl der Frauen konnte mit guten Ergebnissen überzeugen.
Leider traten nur 2 Frauenmannschaften aus ganz Thüringen zur Landesmeisterschaft an.
Das bedeutete, dass beide schon vor dem Wettbewerb qualifiziert waren.
Es galt nun, dem Favoriten aus Zeulenroda Paroli zu bieten und den eigenen Leistungsstand zu überprüfen.
Die gezeigten Ergebnisse lassen für die Zukunft hoffen.
So konnte in der 4x100 Meter Hindernisstaffel ein sehr guter 2. Platz belegt werden und den Löschangriff entschied die Kreisauswahl ebenfalls zu ihren Gunsten.
Um dann 2012 in Cottbus ebenfalls zu überzeugen, bedarf es weiter Kameradinnen und Kameraden aus dem Landkreis, die unsere beiden Teams personell verstärken.
An dieser Stelle Dank für die materielle und finanzielle Unterstützung durch den Kreisfeuerwehrverband, dem Landratsamt und der Feuerwehr Schwarzbach.

N. Schneider
Vorsitzender
Kreisfeuerwehrverband Hildburghausen

4 x 100m Staffel Frauen

Platz  Mannschaft  Zeit 
Zeulenroda 2  72,41 
Kreisauswahl Hildburghausen  76,96 
     

4 x 100m Staffel Männer

Platz  Mannschaft  Zeit 
Kirchheiligen 2  65,41 
Gamstädt 2  67,88 
Kreisauswahl Hildburghausen  68,00 
Zeulenroda 1  73,95 
Ballhausen 1  75,18 
     

Löschangriff Frauen

Platz  Mannschaft  Zeit 
Kreisauswahl Hildburghausen  32,04 
     

Löschangriff Männer

Platz Löschangriff Männer  Mannschaft  Zeit 
Kreisauswahl Hildburghausen  23,86 
Gamstädt  23,90 
Kirchheiligen  26,75 
Ballhausen  27,08 
Zeulenroda  28,47 
     

Gruppenstafette Frauen

Platz  Mannschaft  Zeit 
Zeulenroda  1:28,20 
Kreisauswahl Hildburghausen  1:41,76 
     

Platz 1 bis Platz 3

100m Bahn Frauen

Platz  Name, Vorname  Mannschaft   Zeit 
Daßler, Annekathrin  Zeulenroda   19,99 
Heuschkel, Julia  Zeulenroda  21,09 
Gorisch, Susanne  Zeulenroda   22,00 
       

100m Bahn Männer

Platz  Name, Vorname  Mannschaft   Zeit 
Hoffmann, Florian  Kreisauswahl Hildburghausen  18,10 
Engel, Christian  Kirchheiligen  18,47 
Kwiczalla, Thomas  Zeulenroda   18,76 
       

Hakenleitersteigen

Platz  Name, Vorname  Mannschaft   Zeit 
Gehlert, Tom  Kreisauswahl Hildburghausen  15,07 
Kwiczalla, Thomas  Zeulenroda   16,95 
Engel, Christian   Kirchheiligen   17,37 
       
Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.


Wettkampf der Freiwilligen Feuerwehren um den Pokal der Verwaltungsgemeinschaft "Heldburgher Unterland" und kreisoffenen Wettkampf des Kreisfeuerwehrverband am 14. Mai 2011 in Gompertshausen.

kreisoffener Wettkampf

Löschangriff Männer

Platz   Feuerwehr   Zeit 
Auengrund 2  0:27,63 
Brünn  0:29,45 
Auengrund 1  0:31,51 
Wiedersbach  0:33,94 
Schlechtsart  0:38,14 
Gompertshausen  0:41,43 
Gerhardtsgereuth  0:42,32 
Poppenwind  0:44,56 
Westhausen  0:46,71 
10  Streufdorf  0:47,31 
11  Hellingen  0:56,87 
12  Brattendorf  0:57,68  
13  Gellershausen  0:58,33 
14  Holzhausen  1:09,39 
     

Löschangriff Frauen

Platz  Feuerwehr  Zeit 
Kreisauswahl  0:41,47 
     

Löschangriff Jugend

Platz  Jugendfeuerwehr  Zeit 
Wiedersbach  0:32,55 
Schwarzbach  0:40,68 
Hellingen  0:48,36 
Merbelsrod  0:51,72 
     

"Heldburger Unterland"

Löschangriff Männer

Platz   Feuerwehr   Zeit 
Schlechtsart  0:38,14 
Gompertshausen  0:41,43 
Westhausen  0:46,71 
Streufdorf  0:47,31 
Hellingen  0:56,87 
Gellershausen  0:58,33 
Holzhausen  1:09,39 
     

Löschangriff Jugend

Platz  Jugendfeuerwehr  Zeit 
Hellingen  0:48,36 
     
Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.